Gesundheitsmanagement/Disability Management: das Plus zur Betrieblichen Sozialberatung

Krankheiten können ein Symptom sozialer Probleme sein. Die Betriebliche Sozialberatung schafft den Rahmen, um solche Wechselwirkungen abzufedern. Das Gesundheitsmanagement – auch ‹Disability Management› genannt – optimiert parallel dazu innerbetriebliche Handlungs- und Betreuungsprozesse.


Ihre Vorteile

  • Die Früherkennung von wiederkehrenden Einzelabsenzen
  • Die raschere Reintegration von Langzeitkranken
  • Die Erhaltung der Arbeitsfähigkeit
  • Die nachhaltige Umschulung bzw. der reibungslose Arbeitsplatzwechsel von Betroffenen


Unsere Leistungen

  • Einzelbegleitung im Krankheitsfall (Case Management)
  • Gesundheitsprävention (Kurse/Seminare, Konzeptentwicklung)



Rund 20% der Personalkosten stehen in Zusammenhang mit Absenzen – begründeten und unbegründeten. Fakten ...

Die Absenzenkosten lassen sich um 10–20% pro Jahr reduzieren, allein dadurch, dass Absenzen durch Proitera systematisch bearbeitet und Erkrankte begleitet werden.

Betriebliche Sozialberatung heisst für uns Prävension, Früherkennung und Case Management
Online Beratung