Betriebliche Sozialberatung ist auch für KMUs möglich

Ob Grosskonzern oder KMU: Unsere Vision ist, dass alle Unternehmen von den Vorteilen Betrieblicher Sozialberatung profitieren können. Die Proitera GmbH erbringt diese Dienstleistung als externe Partnerin und massgeschneidert für unterschiedliche Budgets. Inhaberinnen und Inhaber und alle Vorgesetzten sollen darauf zählen können, dass Proitera zu ihrem Unternehmen passt.

Wir engagieren uns dafür, dass private Probleme den Arbeitsplatz nicht zum Krisenherd machen.

Betroffene Menschen kommen zu Proitera, weil sie die Erfahrung und zielstrebige Professionalität schätzen, mit der wir Probleme angehen. Vorgesetzte schicken ihre Mitarbeitenden zu uns, weil die unzähligen Vergleichsfälle uns so effizient machen.

Unser Anspruch ist es, dass diese beiden Bedürfnissen nicht in Widerspruch zueinander geraten: Das Bedürfnis der Menschen nach einem unbelasteten Arbeitsalltag einerseits und das Bedürfnis der Unternehmen nach einer effizienten, kostenbewussten Beratungsleistung andererseits.

Mit Weitblick für innerbetriebliche Prozesse und Strukturen sowie dem Know-how unserer Beraterinnen und Berater begegnen wir dieser Herausforderung. Zur Zufriedenheit unserer Kunden seit 1999. Und in Einklang mit anerkannten Leitbildern zur Betrieblichen Sozialberatung.

Online Beratung