Beratungsqualität bis in die Details

Proitera ist da, wo Sie auch sind: mit 24 regionalen Standorten in der ganzen Schweiz. Darum sind unsere Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter mit dem gesetzlichen Rahmen, den Behörden und Gepflogenheiten vor Ort vertraut.

Kontinuität ist ein wichtiger Faktor in der Betrieblichen Sozialberatung. Ebenso fachliche Kompetenz, z.B. in heiklen Dossiers wie Betreibungen oder Ehescheidungen. Dass in der Schweiz vieles kantonal geregelt ist, macht die Sache nicht einfacher.

Unser Netz regionaler Geschäftsstellen gewährleistet beides: Proitera-Begleitung in allen Landesteilen und Qualität bis in die Details. Das macht uns so schnell beim Antworten, so verlässlich beim Beraten und so flexibel, wie Sie und Ihr Unternehmen sich das erhoffen.

Die heutige Proitera ging aus dem Engagement von Geschäftsleiterin Katja Müggler hervor. 1999 gründete sie die  «Itera Katja Müggler». Unter diesem Namen fand eine neue Perspektive den Weg in die Personalabteilungen der Unternehmen.

Noch in den 1990er-Jahren waren die Vorzüge einer professionellen, externen Sozialberatung kaum bekannt. Heute gelten eine unabhängige Bezugsperson und ein breites Beratungsangebot als Chance für jedes Personalwesen – sowohl für Grosskonzerne, als auch für KMUs.

Aus «Itera Katja Müggler» wird «Proitera»
Acht Jahre später setzt die Proitera GmbH das Engagement der «Itera Katja Müggler» fort. Unter ihrer Federführung entwickelte sich ein flächendeckendes Team von Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern mit insgesamt 23 regionalen Standorten und ein ausgefeiltes, umfassendes Beratungsangebot.

Der Vorteil von Proitera

Proitera garantiert mit ihrem überregionalen Team eine einheitliche Arbeitsweise und Dienstleistungen von hoher Qualität in allen Landesteilen.

Online Beratung