Download: Kosten-Nutzen-Analyse Betrieblicher Sozialberatung

Der Bericht der Fachhochschule Nordwestschweiz aus dem Jahr 2020 orientiert über eine Kosten-Nutzen-Analyse Betrieblicher Sozialer Arbeit bei einem Kundenunternehmen von Proitera. Es handelt sich um ein international tätiges Industrieunternehmen mit Hauptsitz in der Deutschschweiz und mit rund 1’200 Mitarbeitenden, für welche Proitera auf Mandatsbasis ein externes Sozialberatungsangebot bereitstellt. Im Fokus der Studie steht die Leistungsform der individuellen Beratung von Mitarbeitenden.

Kostenloser Download der Studie

Die Studie wird nach dem Ausfüllen des Formulars in einem neuen Browserfenster angezeigt.

* Bitte die markierten Felder ausfüllen.

Menu