Organisationsentwicklung und Coaching machen Veränderungen oft erst möglich

Eine Organisationsentwicklung durchleuchtet die Strukturen und Prozesse ganzer Unternehmen oder einzelner Einheiten. Unsere Organisationsexpertinnen und -experten zeigen auf, welche strukturellen Massnahmen Veränderungsprozesse begünstigen und beschleunigen können. Entscheidend ist, dass die Mitarbeitenden die Veränderungen als Chance und Wende zum Besseren wahrnehmen.

Weshalb Organisationsentwicklung?

  • Persönliche Befangenheit innerhalb der Problemsituation verhindert eine konstruktive Veränderung
  • Akzeptanz und Lernbereitschaft sind höher, wenn Neuerungen von externen Fachpersonen begleitet werden
  • Expert/-innenwissen ergänzt und bereichert ihr organisationelles Wissen und stellt einen Mehrwert dar
  • Organisationsberater/-innen tragen ihre Felderfahrung zusammen und bündeln sie, abgestimmt auf ihre Fragestellung


Mögliche Ausgangslage – ein Beispiel

Die Umfrage zur Personalzufriedenheit zeigt ungenügende Ergebnisse. Das weckt grosse Hoffnung bei den Mitarbeitenden: Hoffnung auf konkrete Verbesserungen und Zurechtweisung fehlbarer Vorgesetzter. Eine Detailanalyse zeigt, dass die Unzufriedenheit zwar gegen die Vorgesetzten gerichtet ist, aber diese nur beschränkt die Möglichkeit haben, den Soll-Zustand innerhalb der vorgegebenen Strukturen, Anforderungen und finanziellen Ressourcen umzusetzen. Trotzdem muss die nächste Umfrage eine Verbesserung aufweisen.

Professionelle Organisationsentwicklung hat System

  • Berücksichtigt wirtschaftliche und soziale Anforderungen gleichermassen
  • Definiert Aufgaben, Ziele und Strukturen passend zur personellen Situation
  • Verbessert die Leistungsfähigkeit des Betriebes ohne Minderung der Arbeitsqualität

Coaching

Führungscoaching / Executive Coaching - Denn die Position ist noch kein Fähigkeitsausweis

Das Coaching richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeitende mit Führungsverantwortung. Im Zentrum steht die (selbst)kritische Auseinandersetzung mit der eigenen Führungskompetenz.

Coaching Training

Training heisst nicht, Theorien wälzen, sondern Üben mit möglichst hohem Praxisbezug

Trainiert werden persönliche Handlungskonzepte – immer mit Bezug zu konkreten Aufgaben aus dem Arbeitsalltag. Es geht auch darum, über geschultes Verhalten das Selbstvertrauen und die Zuversicht zu stärken, schwierige Aufgaben bewältigen zu können. Solche Coaching-Erfahrungen können oft mentale Barrieren abbauen und eine bedeutsame Entwicklung im Beruflichen wie Privaten auslösen. 

Coaches helfen, Lösungen in Eigenregie zu finden: Sie vermitteln das Rüstzeug für gezielte Situationsanalysen und eine erfolgsorientierte Umsetzung von Lösungsstrategien für Führungskräfte:

  • Unterstützung bei konkreten (Veränderungs-)Projekten
  • Einzelcoachings (Führungskompetenz reflektieren und optimieren)
  • Fachliche bzw. themenbezogene Beratungen

Fallbeispiel eines Coaching-Trainings

Wenn Erfolg zu Distanz führt

Aufgrund positiver Rückmeldungen ihrer Kolleginnen fühlte sich Frau B. ermuntert, sich für die neue Aufgabe im Unternehmen zu bewerben. Mit Erfolg: Sie ist in derselben Abteilung zur Teamleiterin ernannt worden. Doch seit sie ihre neue Aufgabe wahrnimmt, haben sich ihre früheren Kolleginnen und Kollegen ihr gegenüber distanziert. Erfolg kann neue Probleme schaffen und zu klimatischen Störungen führen. Erfolgreich sind meistens die Personen, die sich laufend verbessern wollen, obwohl sie sich damit auch von anderen Teammitgliedern entfernen. Im persönlichen Coaching konnte sich Frau B. dieser Situation bewusst werden und lernte damit umzugehen.

Ich möchte ich noch einmal bei Ihnen bedanken, dass Sie mich im September so gut beraten haben. Ich weiss, es war zwar nur eine Stunde, aber es hat mir viel Sicherheit gegeben.

Klientin

Teamentwicklung und Events

Kompetente Teamentwicklung mit Teambildungs-Profis

Zielorientiert … so gehen Mitarbeitende und Vorgesetzte in ihren Arbeitsalltag. Doch mit dem Blick nach vorne verwischt sich der zurückgelegte Weg. Das Erkenntnispotenzial, das in jedem Zwischenschritt steckt, bringen wir im geschützten Rahmen ins Bewusstsein zurück, sei es in der Teamentwickungs-Arbeit intern oder mit erlebnisstarken Outdoor-Events abseits des Alltags.

Teamentwicklung wirft ein neues Licht auf Arbeitsroutinen und öffnet den Geist für neue Ideen und Einstellungen.

Einzeln oder als wiederkehrende Massnahme durchgeführt, bringen Teamentwicklung und Outdoor-Events entscheidende Impulse für nachhaltige Verbesserungen im Berufsalltag.

Angebot
  • Beratungen und Begleitung von Gruppen und Teams
  • Workshops zu firmenspezifischen Themen
  • Retraiten gestalten
  • Outdoor-Events in der Natur
Massnahmen
  • Wir machen Problemanalysen
  • Wir begleiten Veränderungsprozesse
  • Wir entwickeln mit Ihnen Zukunftsstrategien
  • Rollenklärungen
  • Feedback- und Konfliktkultur entwickeln
Auswirkungen
  • Effizient steigt – Zusammenarbeit verbessert sich
  • Prozesse sind optimiert – offenere Kommunikation, höhere Toleranz
  • Gutes Image – Tabus sind gebrochen und besprechbar
  • Besseres Arbeitsklima – motivierteres Arbeiten